Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sie sind hier: Startseite / Themen / Glossar / Zweiter Bildungsweg

Zweiter Bildungsweg

Mit diesem Begriff bezeichnet man die verschiedenen Möglichkeiten für Erwachsene, nach Ende der Schulpflicht einen allgemeinbildenden Schulabschluss nachzuholen. Darunter fallen der Hauptschulabschluss / Hauptschulabschluss nach Klasse 10, die Fachoberschulreife, die Fachhochschulreife, die fachgebundene Hochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife (Abitur).

Auf dem Informationsportal der Agentur für Arbeit findet man umfassende Hinweise zum Erreichen der jeweiligen Abschlüsse in NRW. Ein Schaubild verdeutlicht die unterschiedlichen Wege und Angebote.

Viele Volkshochschulen in NRW bieten Kurse zum Nachholen des Hauptschulabschlusses oder der Fachoberschulreife an. Informationen findet man auch bei den Berufskollegs NRW und bei Abitur-Online NRW.

Infotelefon berufliche Weiterbildung

0211 837-1929

Ein Angebot des Bürger- und ServiceCenters "Nordrhein-Westfalen direkt". Montag bis Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr.

Es fallen die üblichen Telefonkosten an (Festnetz- oder Mobiltelefon).