Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sie sind hier: Startseite / Themen / Glossar / Vollzeitäquivalent

Vollzeitäquivalent

Das Vollzeitäquivalent ist eine Kennziffer zur vergleichbaren Messung der Beschäftigung bei einer gemischten Personalbelegung mit Teilzeit- und Vollzeitbeschäftigten. Die Zahl der vollzeitäquivalenten Arbeitnehmer ergibt sich dadurch, dass die Stunden der Teilzeitkräfte insofern akkumuliert werden, als dass sie jeweils als Vollzeitstelle gerechnet werden können.

Infotelefon berufliche Weiterbildung

0211 837-1929

Ein Angebot des Bürger- und ServiceCenters "Nordrhein-Westfalen direkt". Montag bis Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr.

Es fallen die üblichen Telefonkosten an (Festnetz- oder Mobiltelefon).