Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sie sind hier: Startseite / Kurssuche / Wie finde ich den passenden Kurs und Weiterbildungsanbieter? / Erfahrungsberichte und Bewertungsportale

Erfahrungsberichte und Bewertungsportale

Erfahrungsberichte von Freunden, Bekannten, aus dem Kollegenkreis etc. zu einem bestimmten Weiterbildungsanbieter oder einer Weiterbildung geben Ihnen oftmals die ehrlichsten Rückmeldungen und umfangreichsten Einblicke. Sie können daher für Sie bei der Entscheidung für eine Weiterbildung besonders hilfreich sein.

Entsprechende Erfahrungsberichte liegen allerdings nicht immer für genau den Bereich vor, in dem Sie sich weiterbilden möchten.

In diesem Falle können Sie zum Beispiel auch Bewertungsportale nutzen, in denen Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Weiterbildung bei einem bestimmten Weiterbildungsanbieter ihre Erfahrungen veröffentlichen.

Derartige Rückmeldungen können Ihnen einen ersten Eindruck verschaffen, sollten allerdings reflektiert betrachtet werden. Hierbei sollten Sie zum Beispiel Folgendes beachten:

  • Nicht alle Bewertenden verfügen über einen Vergleichsmaßstab zu anderen Weiterbildungen bzw. -anbietern.
  • Der Zusammenhang zwischen Lernerfolg und Zufriedenheit mit einer Weiterbildung bzw. -anbieter wird oft angenommen, ist aber nicht immer unbedingt belegt.
  • Zum Teil werden negative Rückmeldungen häufiger vermerkt, während sich zufriedene Teilnehmerinnen und Teilnehmer womöglich weniger äußern – oder umgekehrt.
  • Bewertungen können geschönt bzw. verfälscht sein.
  • Wer ist der Anbieter des Bewertungsportals? - Es kann sinnvoll sein, zu reflektieren, wer das Bewertungsportal aus welchem Interesse heraus betreibt.

 

Unsere Linktipps

  • Qualitätsmanagementsysteme (QMS) in der beruflichen Weiterbildung

    Bei vielen Weiterbildungsanbietern werden Sie Angaben dazu finden, wenn diese über ein Zertifikat oder Prüfsiegel verfügen, mit dem die Anwendung eines Qualitätsmanagementsystems bestätigt wird. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

  • Checklisten, Leitfäden und weiteres Informationsmaterial
    Ihre Entscheidung für eine Weiterbildung und einen bestimmten Weiterbildungsanbieter können Sie zudem z. B. anhand von vergleichbaren Kriterien treffen, die sie mit Hilfe von Checklisten, Leitfäden und weiterem Informationsmaterial ermitteln. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
Beratung zur beruflichen Entwicklung

Bei der Entscheidung für eine passende Weiterbildung unterstützt Sie das kostenlose NRW-Programm "Beratung zur beruflichen Entwicklung".

Der Weiterbildungsratgeber

Ein kostenfreier Telefonservice des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zur Weiterbildungsberatung, erreichbar montags bis freitags in der Zeit von 9.00 bis 17.00 Uhr.

Über Videotelefonie wird der Service des Infotelefons auch in deutscher Gebärdensprache angeboten. Informationen dazu finden Sie hier.

Die Telefonnummer des Infotelefons Weiterbildung lautet 0800 2017909.

(Finanzielle) Unterstützungsmöglichkeit und kostenlose Beratung

Unsere Programmsuche hilft Ihnen dabei, eine (finanzielle) Unterstützungsmöglichkeit oder kostenlose Beratung für Ihre berufliche Weiterbildung und Entwicklung zu finden.