Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Allgemeine Informationen

Grundinformationen für die Träger der Beratungsstellen und für Berater/-innen

Dem Eckpunktepapier des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW (MAGS) können Sie die Zielsetzungen und Rahmenbedingungen des Förderprogramms "Beratung zur beruflichen Entwicklung" (BBE) entnehmen. Außerdem enthält es Informationen zum Qualifikationsprofil der Berater/-innen, die im Rahmen des Programms Beratungen durchführen.

Das von der Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbH (G.I.B.) entwickelte Qualitätskonzept zum Programm BBE dient als Referenzrahmen für die Steuerung und Qualitätssicherung.

Download als PDF:


Anträge und weitere Formulare

Auf der Internetseite des MAGS stehen den BBE Beratungsstellen in der Rubrik "Europäischer Sozialfonds", Unterpunkt "Informationen für Antragstellende" unter dem Punkt 3.4 "Beratung zur beruflichen Entwicklung" (Tipp: nach unten scrollen) organisatorische Informationen und die erforderlichen Formulare zum Förderprogramm "Beratung zur beruflichen Entwicklung" als Download zur Verfügung.

Öffentlichkeitsarbeit der Beratungsstellen

Die NRW Programme "Bildungsscheck NRW" und "Beratung zur beruflichen Entwicklung" (BBE) werden über den Europäischen Sozialfonds gefördert. Für Veröffentlichungen zu diesen Förderprogrammen gibt es Vorschriften, zum Beispiel zur Nutzung von Logos:

Informationen für die Öffentlichkeitsarbeit

Logo des Programms BBE
Diese Wortmarke können Sie für Ihre Internetseite oder für andere Produkte der Öffentlichkeitsarbeit verwenden.

Flyer zum Programm können über den Broschürenservice des Ministeriums bestellt werden. Die Flyer stehen auch als PDF-Download zur Verfügung.

Infotelefon berufliche Weiterbildung

0211 837-1929

Ein Angebot des Bürger- und ServiceCenters "Nordrhein-Westfalen direkt". Montag bis Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr. Es fallen die üblichen Telefonkosten an (Festnetz- oder Mobiltelefon).

Service-Telefon Berufliche Anerkennung

+49 30 1815 - 1111

montags bis freitags von 09:00 - 15:00 Uhr
(es fallen die üblichen Telefonkosten an: Festnetz oder Mobiltelefon)

Instrumente NRW

Talentkompass NRW - Unterstützung für die berufliche (Neu-) Orientierung

mehr ...